Zum gemeinsamen Abschluss der Saison ging es in den Kletterpark Bielefeld

thumb B2 Saisonabschluss 2017

Die B2-Junioren hätten sich für ihren Saisonabschluss kaum besseres Wetter wünschen können. Sport und Entspannung standen auf dem Plan. Am Freitagabend nahmen sie zunächst am Flutlichtturnier in Pöddinghausen teil, am Samstag war dann Regeneration am Lippesee angesagt. Der Höhepunkt des Wochenendes war für die Jungs der Ausflug in den Kletterpark Bielefeld mit ihren Trainern Wieland und Frithjof Jirsa, die den Abschluss gemeinsam mit Betreuerin Karola Schleef organisiert hatten. Das obligatorische Grillen am Sonntagabend im Naturstadion durfte natürlich auch nicht fehlen. Ein gelungener Abschluss der gemeinsamen Zeit beim TuS!