thumb DFB Mobil 3Eine intensive Qualifizierungsmaßnahme für alle anwesenden Trainer und ein tolles Erlebnis für die Jürmker D-Jugend. Am 09.10.2017 ab 17:30 Uhr besucht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wieder den TuS Jöllenbeck.  Möglich wird der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“: insgesamt sind 30 Mobile in Deutschland unterwegs, wovon allein drei ausschließlich bei Vereinen des Fuß-ball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) Halt machen.

Weiterlesen: DFB-Mobil kommt wieder ins Naturstadion

thumb IMG 20170915 143956Am dritten Septemberwochenende ging es für die U14-Nachwuchskicker des TuS Jöllenbeck ins Trainingslager in das Sportcentrum Kamen-Kaiserau. Der Trainer- und Betreuerstab des 2004´er-Jahrgangs hatte sich als Vorbereitung auf die erste Saison auf Großfeld etwas Besonderes einfallen lassen: Ein Trainingslager in dem in Sportlerkreisen bekannten und beliebten Sportcentrum Kamen-Kaiserau, wo sich schon viele bekannte Sportler auf wichtige sportliche Großereignisse vorbereitet haben. So waren neben dem „Who is Who“ des deutschen Fußballs hier auch schon die Handball-Weltmeister, die Tischtennis-Nationalmannschaft...

Weiterlesen: U14 zum Trainingslager in Kaiserau

Dritte Mannschaft als neues Mitglied begrüßt

thumb Logo WTW 2017 08 30Das von Michael Flachmann entworfene neue Logo des Förderkreis WIR TUN WAS hat einen ersten Platz gefunden. Unsere dritte Mannschaft wird es ab sofort auf ihren neuen Trikots tragen. Passend zum Auftakt der Saison 2017/2018 konnte Jan Schmalhorst, Vorsitzender des Förderkreises, darüber hinaus die Dritte, vertreten durch Kapitän Dennis Wemhöner, als neues Mitglied im Förderkreis begrüßen.

 

 

thumb Bild2 TuSDie Turniersaison der Fußball-Jugendabteilung beginnt wie im Vorjahr am 3. Oktober. Zum U14-Feldturnier erwarten die „Jürmker“ in diesem Jahr die Nachwuchsteams vom Beckumer SV, TBV Lemgo, TSV Havelse und SC Preußen Münster im Naturstadion. In der Winterpause folgen dann diverse Hallenturniere für die jüngsten Kicker der Jürmker, in der die Jahrgänge Bambini bis D-Junioren um Pokale und Medaillen kämpfen. Gestartet wird am 17. Dezember mit dem D-Junioren-Hallenturnier in der Realschule. Am 06./07.01.2018 und 10./11.02.2018 geht es dann in der Hauptschule Jöllenbeck weiter. Alle Infos zu unseren Jugendturnieren 2017/2018. pdfLesen Sie auch den Artikel in der Septemberausgabe im Blickpunkt Jöllenbeck.

Mit der Summe aus diesem Jahr wurde die 10.000-Euro-Marke geknackt
thumb NW 2017 08 11 FruchtalarmBei der vierten Auflage des Fruchtalarm-Cups sind 2.395 Euro für das Projekt Fruchtalarm zusammen gekommen. „Das ist zwar nicht die höchste Summe in den letzten vier Jahren, aber wir freuen uns sehr, dass wir wieder helfen konnten“, berichtet Jöllenbecks Trainer Tobias Demmer, der zusammen mit Kapitän Jannik Detering die Spendenübergabe vollzogen hat. Lesen Sie den kompletten Bericht auf fupa.net.
 
"Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de.
Saisonstart am 13.08.2017, erste Runde Kreispokal am 23.08.2017

thumb Dauerkarten 2017 2018 Aushang hochDie Dauerkarten für die Bezirksligasaison 2017/2018 sind bei den Heimspielen am 13.08.2017 und am 27.08.2018 erhältlich. Für 40,- € (ermäßigt 25,- €) gelten sie für alle Heimspiele der Meisterschaft und des Kreispokals.

In der ersten Runde des Kreispokals müssen die Jürmker am 23.08.2017 um 19:30 beim  SC Hellas 2013 Bielefeld antreten, es wird auf Platz Heeper Fichten West (Platz B) gespielt.

thumb NW2017 07 31 Fruchtalarm CupDer VfL Theesen gewinnt auch 2017 den Fruchtalarm-Cup, im Finale setzte sich der Titelverteidiger verdient mit 3:1 gegen den VfB Fichte Bielefeld durch. Lesen Sie den pdfBericht aus der Neuen Westfälischen Zeitung vom 31.07.2017 oder auf fupa.net.

"Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de.