Auswirkungen auf den Trainingsbetrieb

Am Freitag, den 12.2.2016 gab es einen Pressetermin mit der dazugehörigen Presseerklärung bezüglich der energetischen Sanierungsvorhaben 2016/2017 am Plaßbad Schildesche. Selbstverständlich begrüßen wir diese Sanierung, die ja zum Erhalt „unserer“ Trainingsstätte beiträgt. Diese Vorhaben werden aber in der Bauphase Auswirkungen auf unseren Trainingsbetrieb haben. Sicher müssen wir für eine längere Zeit auf das Plaßbad verzichten und auf andere Bäder ausweichen.
Für diese Ersatzwasserzeiten sind wir schon jetzt in der Planung und u.a. im intensiven Kontakt mit dem Sportamt Bielefeld, welches für die Vergabe der Wasserzeiten der Vereine in Bielefeld zuständig ist.
Wir halten Euch auf dem Laufenden. 

wb 15022016

 

 

 

 

 

 

"Texte und Fotos aus dem Westfalen Blatt sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung
nur mit schriftlicher Genehmigung der jeweiligen Redaktion." Link zu westfalen-blatt.de