JudoJanine und Luca - Erfolg im Doppelpack!

An den letzten beiden Wochenenden haben bei recht familiären Wettkampf-Events  unsere Kämpfer im Judo-Dojo SAKURA gleich zwei mal zeigen können, was in ihnen steckt.

Schon am letzten Wochenende war das Bezirkseinzelturnier in Isselhorst/Gütersloh. Wir hatten dort 2 aktive Starter. Luca Gützlaff belegte den 2ten und Janine Mudrack belegte den 1. Platz in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse.

Die beiden waren die einzigen Kämpfer, in den Altersklassen U12/U15. Beide hatten recht volle Gewichtsklassen, so dass sie ihre  jeweiligen Erfolge im wahrsten Sinne des Wortes erst hart erkämpfen mussten. Janine hatte dazu auch noch den Kampf gegen die eigene Courage auszutragen, denn es ist immer eine Kopfsache, gegen höher graduierte Kämpfer anzutreten. Aber wie man sieht mit Erfolg!

Am letzten Wochenende waren dann auch die U18 Kämpfer des TUS beim Nikolausturnier in Rietberg dabei. Da unsere beiden Jungs aber noch die jüngsten in ihrer Altersklasse sind, schwanden leider die Hoffnungen zu gewinnen.  Fabian Thole und Simon Balke haben sich gegen ein sehr starkes Teilnehmerfeld behaupten können, da sie fast alle Kämpfe über die gesamte Zeit verliefen und nicht jeder Kampf durch Ipon frühzeitig verloren wurde. Hut ab!

Janine Mudrack wurde wiederum mit dem 1. Platz belohnt und auch Luca Gützlaff hatte trotz eines verlorenen Kampfes durch seine gute Punktausbeute letztlich dieses Mal die Nase vorn und belegte ebenfalls einen tollen 1. Platz.

Gratulation!