Nachrichen von der Homepage des TuS 97

Zum Weiterlesen auf die Überschriften klicken.

TuS 97 Bielefeld Jöllenbeck - Handball ganz oben in Bielefeld
  1. rodcup

    Mehr unter www.rodcup.dk/de/

  2. Logo 4. MännerSchon vor dem Spiel gegen TG Herford 2 war der Klassenerhalt der 4. Herrenmannschaft nicht mehr zu nehmen, da die Erzrivalen aus einem Stadtteil von Bielefeld tags zuvor nicht gewonnen hatten.

  3. DK2019shirts5 Tage Handball, 322 Teams aus 5 Ländern in 14 Unterkünften, 13 Busshuttles auf 7 Buslinien zwischen 6.00 Uhr morgens und 23.00 Uhr, mehr als 1000 Spiele in 14 Hallen. Ostern in Frederikshavn ist Handball pur. Und die TuS 97-Jugend ist traditionell dabei. Morgen früh starten 120 Kinder und Jugendliche mit 12 Trainern/Betreuern zum 44. Roedspaette-Cup in Fredrikshavn/Dänemark.

  4. DK 2019 shirtsDie Vorfreude steigt. Die Kinder zählen schon die Tage runter. Gestern wurden an die TuS 97-Jugend die Dänemark-Shirts ausgegeben. Rund 100 Kinder und Erwachsene versammelten sich anschließend noch für ein Gruppenfoto. Inzwischen haben wir 210 Shirts geordert. Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für ihre Unterstützung: Münchgesang Gebäudetechnik GmbH, Betonsteinwerk Siekmann, FFJ e. V., Uphof Jöllenbeck, Adler-Apotheke Jöllenbeck, Fahrschule Neumann und fast52

  5. team e 2018Auch wenn die Abschlusstabelle mit Platz 7 nicht so toll aussieht, hat die männliche E1-Jugend eine ganz tolle Entwicklung hingelegt. Vornehmlich mit Spielern aus dem jüngeren Jahrgang 2009 und drei „Erfahrenen“ 2008er Jungs ist das Team in die Saison gestolpert. Ein klarer Sieg im vereinsinternen Duell ließ den Enthusiasmus hoch schlagen. Doch schnell ging es zurück auf den Boden der Tatsachen.

  6. Logo weibliche A-JugendIm Kalenderjahr 2019 kassieren die Mädels lediglich eine Niederlage und erkämpfen sich zurecht die Vizemeisterschaft

    Das Ende war zugegebenermaßen nicht mehr schön. Letztes Saisonspiel, frühlingshafte Temperaturen, Ausweichhalle: Gesamtschule Schildesche. Im Vorfeld schlechte Trainingsbeteiligung und noch schlechtere Trainingsleistungen. Dazu am Spieltag ein Rumpfkader von nur acht Feldspielerinnen und zwei Torhüterinnen. Das waren die Zutaten für die letzten 60 Pflichtspielminuten in dieser wA-Saison gegen Everswinkel.

  7. 1310101086Am vergangenen Samstag traten wir zur Primetime gegen die junge Truppe vom HSV Minden-Nord II an. Von Beginn an war klar, dass es nur über eine gute kämpferische Leistung gehen würde. Zum einen  hatten wir mit Saskia und Lea zwei angeschlagene Spielerinnen dabei und zum anderen hatten Maria und Sarah bereits zuvor mit unserer zweiten Mannschaft einen wichtigen Auftritt im fünf Kilometer entfernten Hahlen absolviert.

  8. Logo 5. MännerAm vergangenen Wochenende siegte die fünfte Herrenmannschaft des TuS 97, unterm Strich, verdient mit 29:27 gegen Quelle/Ummeln. Das Spiel begann mit einer fast halbstündigen Verspätung, da der ESB nicht genutzt werden konnte und alle relevanten Daten, wie es schon lange nicht mehr üblich ist, handschriftlich in den Spielberichtsbogen eingetragen werden mussten.

  9. Logo 3. MännerDie Dritte Herren des TuS 97 schlug den letzten HSG EGB Bielefeld II mit 34:15 (21:8) und hat sich mit diesem Sieg in die Lage gebracht, in vier Wochen gegen den TuS Spenge III um den Aufstieg in die Bezirksliga zu spielen. Schon nach wenigen Minuten war die Partie gegen EGB zugunsten der Jürmker entschieden.

  10. kat M3Im vorletzten Heimspiel dieser Saison traf die Dritte auf den TVC Enger. Mit vollem Kader gewann man am Ende mit 29:24 (13:11) und bleibt damit dem TuS Spenge III auf den Versen.