schwimmlogo Stand 29.8.2021

Die neue Coronaschutzverordnung vom 23.8.21 zusammen mit dem darauf angepassten Konzept für das Training in städtischen Schulschwimmbädern, erlaubt uns nun fast wieder einen normalen Trainingsbetrieb bei Einhaltung der Abstandsregeln! 
Weiterhin werden wir aber die Teilnahme am Freitagstraining nur nach Email-Anmeldung ermöglichen. Aber wir konnten die Größe der Trainingsgruppern auf bis zu 15 Teilnehmer erweitern.
Als erstes bitten wir euch jetzt um Rückmeldung, wer wieder ins Training einsteigen möchte. Einige haben es schon getan.
Bitte sendet uns eine Email an diese bekannte Adresse:
email
Die Email sollte folgende Punkte enthalten:
Vollständiger Name, Geburtsdatum, Telefonnummer und die Gruppe (Tag und Uhrzeit) in der ihr vor Corona geschwommen habt.
Ihr bekommt dann eine Bestätigunsmail mit einem Link zum Doodle Terminsystem, wo ihr eure Teilnahme eintragen könnt.
Neuanmeldungen zum Training können wir noch nicht annehmen. -Bitte nicht einfach zum Hallenbad kommen!-
Z.Zt. Trainieren wir freitags von 17.15 bis 18.45 in  2 Gruppen.
Für die Mittwochszeiten 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr sprechen die Trainer die Teilnehmer direkt an.

pdfBeachtet unbedingt die Verhaltensregeln




 

Stand 25.8.2021
Heute teilte uns die BBF mit, dass die Freibäder zum 29.8.2021 größtenteils schließen werden. Somit ist das Training im Freibad Schröttinghausen für uns beendet!
Weiter geht es im Plaßbad Schildesche, und dazu gibt es neue (Corona-) Regeln, die wir spätestens Anfang der kommenden Woche veröffentlichen werden.

schwimmlogoStand 17.8.2021  
Es liegt uns endlich die Zusage des Sportamtes vor, in den Trainingsbetrieb im Plaßbad wieder einsteigen zu können! Das Training erfolgt weiterhin nach dem im letzten Herbst aufgestellten Konzept von Sportamt und Gesundheitsamt. Zusammengefasst hier in unseren pdfVerhaltensregeln.

Die wichtigste Rahmenbedingung auf die wir unser Trainingsangebot weiterhin aufbauen müssen, ist die Begrenzung der einzelnen Trainingsruppen auf im Moment leider nur 10 Schwimmer

Weiterlesen: Wiederaufnahme Schwimmtraining freitags im Plaßbad 2021

24.7.2021
NW 24072021Mit der gestrigen Pressemitteilung der BFF haben wir nun bittere Klarheit, unser Freibad in Jöllenbeck wird nicht mehr geöffnet. Erst mangelte es an Personal, nun zeigte sich ein schwerer technischer Schaden, der zeitlich und finanziell nicht in Hinblick auf das neue zu errichtende Kombibad zu realiesieren sei. Der Zeitungsbericht in der NW beschreibt die Umstände plausiebel.

Weiterlesen: Freibad Jöllenbeck wird nicht mehr öffnen

Stand 6.7.2021, Update: 25.7.2021

Gute Nachrichten wir können auch in den Sommerferien Training anbieten! Das Angebot ist nun für alle Mitglieder der Schwimmabteilung offen!
Und zwar ab dem 6.7.2012 dienstags ab 19:15 Uhr. Wasserzeit bis 20:15 Uhr. Um 20:30 Uhr muss das Gelände spätestens verlassen werden.

Also  Treffen pünktlich 19:15 Uhr vor dem Freibad Schröttinghausen. Wir müssen dort eine Anwesenheitsliste führen und gehen gemeinsam rein.
Wasserzeit bis 20:15 Uhr. Eure Eltern sollten spätestens um 20:30 Uhr zum Abholen bereit stehen vor dem Freibad.

Sobald das Freibad Jöllenbeck öffnet, wechseln wir dort hin und werden dann auch dienstags trainieren und zwar von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr.

pdfHier die aktuell geltenden Coronaregeln für Bäder der BBF

schwimmlogoNun ist auch in Bielefeld die "Bundesnotbremse" gelöst und die neue Coronaschutzverordnung tritt in Kraft.
Was auch bedeutet, dass Schwimmsport wieder möglich sein wird. In welcher Form und Umfang wird sich hoffentlich bald klären.
Hier entscheiden in Bielefeld mehrere Stellen. U.a. der Badbetreiber BBF, das Sportamt und das Gesundheitsamt.

Sobald wir Details haben, wie wir wieder starten können, lest ihr es hier auf unserer Webseite.
Bis dahin bitten wir von Anfragen und Reservierungsversuchen Abstand zu nehmen.
Trockentraining auf dem Sportplatz können wir im Moment leider auch nicht anbieten.

NW 10052021
Auf Anfrage der CDU-Fraktion hat die BBF den Stand nochmal zusammengefasst.
Fertigstellung wohl erst 2026. Aber ein kleiner und schon bekannter Lichtblick: Das Freibad wird für die Saison 2021 nochmal geöffnet. Auch für die Vereine soll dann wieder Training dort möglich sein.

"Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion." Link zu nw.de.