Funktionsträger im Amt bestätigt

Bei der recht gut besuchten Jahresversammlung der Abteilung Fußball stand neben den Geschäftsberichten und Wahlen das Thema Erneuerung des Kunstrasenbelags im Zentrum. Der langjährige Geschäftsführer Markus Baumann wurde einstimmig wiedergewählt. Auch der Sportliche Leiter Thomas Welge und der stv. Kassenwart Olaf Rau wurden für weitere zwei Jahre einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Anschließend wurde über den geplanten Ablauf der Sanierungsarbeiten berichtet, die für Juni und Juli 2018 vorgesehen sind. Zur Vorbereitung werden nach Ostern gutachterliche Messungen an der Tragschicht im Unterbau des Belags durchgeführt.

Vom Ergebnis dieser Messungen hängt dann der Umfang der notwendigen Arbeiten ab. Die Kosten für die Sanierung werden von der Stadt Bielefeld getragen, das Infillmaterial muss über einen Zeitraum von fünf Jahren vom Verein finanziert werden. Unter Abwägung von Kosten und Nutzen hatte die Abteilungsleitung im Vorfeld der Jahresversammlung schriftlich vorgeschlagen, den nachwachsenden Rohstoff Kork anstatt des deutlich teureren Gummigranulats als Infillmaterial zu wählen. Die Jahresversammlung hat sich diesem Vorschlag einstimmig angeschlossen. Zur Finanzierung der dadurch entstehenden Mehrkosten in Höhe von ca. 5.000,- € pro Jahr wurde dem Vorschlag der Abteilungsleitung einmütig zugestimmt, den Abteilungsbeitrag zum 01. Juli 2018 um 1,- € monatlich für Mitglieder bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres bzw. 2,- € monatlich für Erwachsene anzuheben.