Insgesamt 16 Spieler der B1 und B2 folgen der Einladung von Fahrschule SO

thumb IMG 0863 neuDie Jürmker Kicker absolvierten am Samstag den 1. Februar einen Erste Hilfe Kurs bei der Fahrschule SO. Zur Erlangung der Fahrerlaubnis, kurz gesagt für den Führerschein, ist der Besuch eines solchen Kurses Pflicht. Im Rahmen des Sponsorings für die Jugendturnierserie 2019  mit dem BMW Hinzmann Cup, dem Lokschuppen Cup und dem Sporthaus Fistelmann Cup bot Sascha Ortmann, Inhaber der Fahrschule SO, den Jugendlichen diesen Kurs an.

thumb IMG 0861 neuVon der stabilen Seitenlage über die Mund zu Mund Beatmung bis hin zum richtigen Verhalten bei Verkehrsunfällen wurden die Jürmker Nachwuchskicker beim Erste Hilfe Kurs geschult. Auch das „Ein mal Eins“ bei Sportverletzungen war kurz Thema beim Kurs. Somit standen viele wichtige aber auch interessante Themen auf der Agenda. Einige der Kursbesucher sind auch schon bei Fahrschule SO zur Führerschein-Ausbildung angemeldet bzw. haben schon die ersten Fahrstunden absolviert. Mit seiner lockeren und sympathischen Art spricht Sascha und sein FahrlehrerInnen Team nicht nur die Jürmker Fußballer an, sondern genießt über die Grenzen Jöllenbecks hinaus einen guten Ruf bei der Führerschein Ausbildung.

Die Fahrschule SO ist ein langjähriger Partner der Jürmker Jugendarbeit, egal ob als Sponsor im Rahmen der Jugendturnierserie oder als Trikotsponsor unterstützt Sascha Ortmann den TuS Jöllenbeck. Hierfür bedanken wir uns noch einmal ganz herzlich und wünschen unseren angehenden Führerschein Inhabern „allzeit gute Fahrt“!

(OS, 03.02.2020)